Startseite Kurze Einführung Sprachauswahl
ET TV „Eine Reise durch das Reich der Schönheit“ Nr. 185


Kontakt

Links zu Guanyin-Websites

Unsere Fernseh- und
Radioprogramme weltweit

 

Update: 25/5/2006


340K | 100K

Sonderberichte über weltweite Hilfsmaßnahmen:

<Philippinen> Am 17. Februar löschte nach Tagen heftigen Regens ein Erdrutsch ein Dorf in Süd-Leyte auf den Philippinen aus. 1800 Menschen wurden vermisst und für tot gehalten. Mitglieder der Vereinigung der Höchsten Meisterin Ching Hai aus Formosa stellten rasch ein Hilfsteam auf und sandten es zu einer fünftägigen Hilfsaktion in das Katastrophengebiet.

<Pakistan> Die Höchste Meisterin Ching Hai war tief besorgt über die Notlage der von dem verheerenden Erdbeben betroffenen Menschen, das im pakistanisch verwalteten Kaschmir und der Nordwestgrenze des Landes im Oktober 2005 stattfand. Obwohl Eingeweihte ein Hilfsteam gebildet hatten und direkt nach dem Erdbeben am 8. Oktober eingetroffen waren, wies die Meisterin sie an, im frühen Februar zu den entlegenen Bergregionen zurückzukehren, um den am schwersten betroffenen Menschen Hilfe zukommen zu lassen.

Vortrag der Höchsten Meisterin Ching Hai:
„Erleuchtung ist das einzige Heilmittel für jedes Unglück“ (in Englisch).

„Jedes Mal, wenn ihr jemanden bedingungslos liebt, jedes Mal, wenn ihr aus dieser Größe heraus eure Hand ausstreckt, dann ist das euer wahres Selbst, das sich ausdehnt.“

~ Die Höchste Meisterin Ching Hai

     
ET TV „Eine Reise durch das Reich der Schönheit“ Nr. 172

Update: 25/5/2006


340K | 148K

Berichte weltweiter Neuigkeiten:
* Florida, USA: Katastrophenhilfe beim Hurrikan Wilma
* Keelung, Formosa: Strandsäuberung
* Tainan, Formosa: Bücherspende an verschiedene Bibliotheken

Vortrag der Höchsten Meisterin Ching Hai:
„Die Gnade Gottes“ Teil II, Kapstadt, Südafrika, 27. November 1999 (in Englisch)

 

     
ET TV „Eine Reise durch das Reich der Schönheit“ Nr. 168

Update: 25/5/2006


340K | 148K

Berichte weltweiter Neuigkeiten:
Sonderbericht über die Hilfsmaßnahmen beim Erdbeben in Südasien
„Kaschmirs Tränen trocknen durch die Liebe Gottes“

Am 8. Oktober 2005 erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7.6 auf der nach oben offenen Richter Skala Pakistan, Indien und Afghanistan, forderte 150.000 Verletzte und machte 3,3 Millionen Menschen obdachlos. Die Zerstörung traf mehr Menschen als der Tsunami des vergangenen Jahres in Südostasien.

Auf die liebevolle Anweisung der Meisterin hin, Katastrophenhilfe zu leisten, reisten 15 Mitglieder der Vereinigung am 11. Oktober von Formosa nach Pakistan und leisteten Nothilfe in Musaffarabad, dem am meisten betroffenen Gebiet …

Vortrag der Höchsten Meisterin Ching Hai:
„Die Wahl einer jeden Seele“, Los Angeles, USA, 7. Juni 1998 (in Englisch)

Unsere Welt wird durch unterschiedliche Kulturen und Traditionen farbig; das Leben der Menschen wird durch unterschiedlichen Glauben und diverse Lebensstile reicher. Erfreuen Sie sich an der folgenden Präsentation, wo die Höchste Meisterin Ching Hai und ihre Schüler über die Bedeutung sprechen, den Glauben und die Lebensweise anderer Menschen zu respektieren.

     
ET TV „Eine Reise durch das Reich der Schönheit“ Nr. 166

Update: 25/5/2006


340K | 148K

Berichte weltweiter Neuigkeiten:
* USA: Hilfsmaßnahmen beim Hurrikan Rita
* Tainan, Formosa: Liebevolle Fürsorge beim Mondfest 2005

Vortrag der Höchsten Meisterin Ching Hai:
„Die Gnade Gottes“, Kapstadt, Südafrika, 27. November 1999 (in Englisch)

 

Copyright © Internationale Vereinigung der Höchsten Meisterin Ching Hai. Alle Rechte vorbehalten.
Die empfohlene Bildschirmqualität für diese Seite beträgt 800 x 600 Pixel.